033 821 13 53
Rubi Reisen
bekannt für
schöne Carreisen!
Keine Kreditkarte bei Onlinebuchung notwendig!
Italien
Rundreisen 2020
 © Elisa Locci-fotolia.com

Malerisches Sardinien und die Costa Smeralda

Insel Maddalena - Nuoro - Barbagia - Alghero - Orgosoloa - Castelsardo - Hirtenessen inkl. Hirtgengesang

4*Hotel an der bezaubernden Costa Smeralda

Sardinien, die zweitgrösste Insel im Mittelmeer, ist so abwechslungsreich wie kaum eine andere. Sie entdecken raue Felsküsten, feinsandige Strände, türkisblaues Meer und eine wildromantische Bergwelt im Landesinnern. Die bekannte und wohl schönste Küste Sardiniens - die Costa Smeralda ist eine Augenweide! Entdecken Sie verträumte Buchten und klares, sauberes Wasser, das smaragtgrün glitzert.

1. Tag: Schweiz - Livorno- Fähre

Freuen Sie sich auf die Anreise Richtung Italien. Beim Grenzübergang Chiasso verlassen wir die Schweiz in Richtung Mailand. Durch abwechslungsreiche Landschaften gelangen wir über den Chisapass nach Livorno. Abends Einschiffung auf ein modernes Fährschiff für die Überfahrt zur Insel Sardinien.

2. Tag: Costa Smeralda - Insel Maddalena

Ausschiffung am Morgen im Hafen von Golfo Aranci. Wir fahren der wunderschönen Küste entlang, die seinen Namen der einmaligen Farbe des Wassers verdankt. Die Costa Smeralda - das sind viel besuchte Orte mit wilden Naturlandschaften. Wir besuchen zwei bekannte Ferienorte Porto Cervo und Porto Rotondo und entdecken die rauhe Felsenküste auf der wunderschönen Panoramafahrt. Von Palau aus kurze Fährüberfahrt zur Insel Maddalena. Nach unserer Inselrundfahrt und freier Zeit Rückfahrt nach Palau. Das 4* befindet sich in der wunderschönen Bucht von Baja Sardinia. Hier wohnen wir für die nächsten Tage.

3. Tag: Nuoro - Barbagia - Orgosolo

Unser Ausflug heute führt uns in das Herz Sardiniens. Die Barbagia ist eine mehrfach gegliederte felsige Hochebene südlich von Nuoro. Diese Gegend wurde von den Römern wegen der unbeugsamen Hirtenbevölkerung Barbagia, das Land der Barbaren genannt. Weiterfahrt in das Innere der Barbagia bis zu den traditionsreichen Orten Olinea und Orgosolo. Nach der Besichtigung dieser historischen Attraktionen werden wir von den Hirten Mario und Pasquale zu einem traditionellen und typischen Hirtenpicknick eingeladen. In wunderschönen Kork- und Steineichenwäldern sitzt man im Halbkreis zusammen auf Eichenblättern bedeckten Granitbänken. Nach diesem gemütlichen Essen, hören wir noch ein wunderschönes sardisches Lied von einem Tenor gesungen. Rückfahrt nach Baja Sardinia.

4. Tag: Alghero - Castelsardo (fak.)

Auch der Norden von Sardinien ist sehenswert. Wir erleben einen Teil Nordsardiniens mit abwechslungsreichen Landschaften und sardischen Lebensgewohnheiten. Vorbei an Sassari, der wichtigsten Stadt im Norden, erreichen wir Alghero. Geführter Rundgang und anschliessend laden wir Sie zu einem typischen „Focaccia“ Imbiss ein. Durch eine landschaftlich faszinierende Gegend gelangen wir nach Castelsardo. Ein Spaziergang durch die engen, steilen Gassen schenkt dem Besucher immer wieder reizende Ausblicke. In der Nähe besichtigen wir noch das bekannte Fotomotiv vom steinernen Elefanten der Roccia dell Elefante.

5. Tag: Tag zur freien Verfügung

Geniessen Sie den heutigen Tag am Strand oder unternehmen Sie einen Spaziergang in der Umgebung von Baja Sardinia. Das Hotel befindet sich im Zentrum und liegt direkt am Meer. Zur Hotelanlage gehören ein privater Strand mit Sonnenliegen und Sonnenschirmen, eine Bar und ein kostenfreier Fahrradverleih. 

6. Tag: Gallura - Olbia -Fähre

Eindrucksvolle Fahrt durch die dünn besiedelte Gallura; sie ist eine bekannte Granit-Region. Die ganze Landschaft ist von der zackigen Form des Berges Limbara beherrscht. Wir besichtigen Calangianus, die kleine Hauptstadt der Korkverarbeitung. Weiter zum Ort Tempio Pausania, welcher als Zentrum der weltweit bekannten Korkanbauregion bekannt ist. Anschliessend Fahrt zum Hafen Golfo Aranci, wo uns die Nachtfähre aufs italienische Festland nach Livorno bringt.

7. Tag: Heimreise in die Schweiz

Nach dem Frühstück an Bord legt das Schiff bereits in Livorno an.
Eine Traumreise geht langsam zu Ende. Die Heimreise führt durch Italien Richtung Heimat.

Ihr Reisedatum:

Mo-So 11.05. - 17.05.2020

Bereits für Sie reserviert:

  • 4*Bus mit allem Komfort
  • 4* Hotel in Baja Sardinia
  • Zimmer mit Bad/ Dusche, WC
  • HP, Frühstücksbuffet, Abendessen
  • Willkommensdrink
  • Fährüberfahrt Livorno-Sardinien-Livorno in Doppelkabinen innen (Fährüberfahren ohne Mahlzeiten)
  • Tagesausflug Costa Smeralda, Insel Maddalena mit Reiseleitung
  • Tagesausflug Nuoro - Barbagia mit Reiseleitung
  • Tagesausflug Gallura mit Reiseleitung
  • Hirtenpicknick mit Wein/Wasser, Dessert
  • bajahotels.it

Preise pro Person:

7 Tage im DoppelzimmerFr. 999,-
EinzelzimmerzuschlagFr. 165,-
Zuschlag Einzelkabinen innenFr. 75,-
Zuschlag Doppelkabinen aussenFr. 65,-
Zimmer mit MeerblickFr. 115,-
AnnullationsschutzFr. 20,-
Fak. Ausflug Alghero - Castelsardo mit Reiseleitung inkl. Focaccia ImbissFr. 49,-

Informationen:

Fremdwährung: Euro

Ihre Einsteigeorte: Bern, Thun, Spiez, Interlaken, Luzern, Basel, Zürich

Reise buchen
bei uns bezahlen sie 100% mit reka-Checks  Reisegarantie
©2019 Rubi Reisen

Ihre Merkliste ist zur Zeit leer