033 821 13 53
Schweiz-
Reisen
NEU!
Bonuskarte
NEU: Wir akzeptieren REKA-Schecks, REKA-Card, sowie die folgenden Kreditkarten: Maestro, Mastercard, VISA, Postfinane
Frankreich
Rundreisen 2023
 © motivthueringen8-fotolia.com

Ein Hauch von Luxus an der Cote d'Azur

Nizza - Mondänes Monaco - Montecarlo - Grasse

Einmal die Luft der Reichen und Schönen schnuppern und vier Tage selbst ein Teil dieser glamurösen Welt werden: auf dieser Reise ist es möglich. Wir wandeln auf den Spuren der Stilikone Grace Kelly und flanieren in den majestätischen Gärten der Baronin de Rothschild. Das Boutique Hotel Best Western Massena empfängt uns mit wunderschöner Belle Epoque-Fassade. Es befindet sich im Herzen von Nizza. Die Promenade des Anglais, Strände sowie der bekannte Blumenmarkt sind in Laufnähe. 

1. Tag: Schweiz - Nizza

Willkommen an der Mittelmeerküste: wir reisen heute nach Nizza. Die klassische Schönheit unter den Städten der Côte d’Azur fügt sich pittoresk in die umgebende Mittelmeerlandschaft ein. In ihr vereinen sich die Gegensätze von Gebirgslandschaft und Meeresbucht, historischem Kulturerbe und modernem, internationalem Jet-Set zu einem harmonischen Miteinander. Stilvoll verweilen wir an der mondänen Côte d'Azur, mitten im Zentrum von Nizza - nur einen Katzensprung vom Place Massena entfernt. Freie Nachtessen in einem der vielen Restaurants in Laufnähe des Hotels.

2. Tag: Romantisches Hinterland von der Cote d'Azur

Bei diesem Ausflug ins lohnende Hinterland führt der Weg zunächst über Cannes und die Halbinsel Antibes nach Grasse. Die Stadt, die nicht zuletzt durch den Roman "Das Parfum" bekannt wurde, begeistert mit verwinkelten, verträumten Gassen. Sonnenverwöhnte Oliven gehören zu den beliebten, regionalen Köstlichkeiten, welche wir heute verkosten. Die Fahrt geht weiter zur Villa Ephrussi de Rothschild. Das Schmuckstück an der Côte d'Azur mit seinen prachtvollen Gartenanlagen ist absolut sehenswert. Anschliessend fahren wir zurück nach Nizza. In einer einheimischen Confiserie lernen wir weitere regionale, zuckersüsse Köstlichkeiten kennen.

3. Tag: Mondänes Monaco

Das Fürstentum Monaco ist seit langem das beliebte Wohn- und Ferienparadies der Schönen und Reichen dieser Welt. Monte-Carlo lockt mit extravaganten Geschäften und Luxushotels seine Besucher an, schmückt sich mit farbenfroher und bezaubernder Blumenpracht und überzeugt durch jährlich stattfindende Mega-Events wie zum Beispiel den Formel-1 Grand Prix. Am Morgen erwartet uns eine Besichtigung im berühmte Casino de Monte-Carlo. Verpassen sollte man anschliessend die tägliche Wachablösung nicht, welche vor den Toren des Palastes jeweils um 11.55 Uhr stattfindet. Bewahren Sie das Eintrittsticket des Casinos gut auf, denn ab 14.00 Uhr verschafft es uns Zutritt zum Spielbereich. Nirgendwo anders haben wir die Möglichkeit, so in die Welt der Schönen und Reichen abzutauchen.

4. Tag: Nizza - Schweiz

Heimreise in die Schweiz

Ihr Reisedatum:

Do-So 16.03. - 19.03.2023

Bereits für Sie reserviert:

  • 4*Bus mit allem Komfort
  • 4*Boutique Hotel Massena in Nizza
  • Zimmer mit Bad/Dusche/WC
  • 3x Frühstücksbuffet
  • Ganztagesführung Hinterland und Nizza
  • Verkostung rund um die Olive
  • Besichtigung der Villa Ephrussi de Rothschild
  • Kostprobe einer regionalen Süssigkeit
    in einer Confiserie in Nizza
  • Ganztagesführung Monaco
  • Eintritt ins Casino Monte-Carlo
  • Eintritt in den Spielbereich Monte-Carlo
  • Besuch Wachablösung
  • Alle Ausflüge gemäss Programm

Preise pro Person:

4 Tage im DoppelzimmerFr. 539,-
EinzelzimmerzuschlagFr. 165,-
AnnullationsschutzFr. 20,-

Informationen:

Fremdwährung: Euro

Ihre Einsteigeorte: Bern, Thun, Spiez, Interlaken, Luzern, Basel, Zürich

Reise buchen
bei uns bezahlen sie 100% mit reka-Checks  Reisegarantie
©2022 Rubi Reisen