033 821 13 53
Rubi Reisen
bekannt für
schöne Carreisen!
Keine Kreditkarte bei Onlinebuchung notwendig!

Allgemeine Reise- und Geschäftsbedingungen

Anmeldung, Bestätigung, Bezahlung
Ihre Anmeldung bei Rubi Reisen (schriftlich oder telefonisch) ist für Sie verbindlich. Der Reisevertrag zwischen Ihnen und uns wird mit unserer Reisebestätigung/Rechnung definitiv abgeschlossen. Nach Erhalt der Reisebestätigung/Rechnung bitten wir Sie, den gesamten Rechnungsbetrag mit beiliegendem Einzahlungsschein 3 Wochen vor Abreise zu bezahlen.

Bezahlung mit Reka-Checks
Sie können Ihre Reise mit 100 % Reka-Checks bezahlen. Reka-Checks bitte mit eingeschriebener Post und einer Kopie der Rechnung an unsere Postadresse senden. Der Empfang der Reka-Checks wir Ihnen nicht bestätigt.

Änderungen der Buchung durch den Reisenden
Namensänderungen können gratis vorgenommen werden. Bei Änderungen der Reisedaten oder der Reise bis 22 Tage vor Abreisedatum erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 60.-- pro Person, maximal Fr. 80.-- pro Auftrag. Die Bearbeitungsgebühr ist nicht durch den obligatorischen Annullationsschutz gedeckt.

Annullierung der Buchung durch den Reisenden
Annullieren Sie Ihre Reise bis 22 Tage vor Reiseantritt, erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 60.-- pro Person, maximal Fr. 80.-- pro Auftrag. Massgebend zur Berechnung der Fristen ist das Eintreffen Ihrer eingeschriebenen Mitteilung bei uns oder dem vermittelnden Reisebüro. Treten Sie später von der Reise zurück, müssen wir zusätzlich zur Bearbeitungsgebühr folgende Annullationskosten in Prozenten des Pauschalpreises in Rechnung stellen.
21-15 Tage vor Abreise 30 %
14-8 Tage vor Abreise 60 %
7-1 Tage vor Abreise/Nichterscheinen 100 %

Bei Nordland-Reisen gelten spezielle Stornierungsbedingungen (nicht identisch mit unseren AGB’s)

bis  200 Tage
bis 199-150 Tage
bis 149-90 Tage
bis   89-45 Tage
bis   44-30 Tage
bis   29-15 Tage
bis   14-1 Tage
Nichterscheinen
vor Reiseantritt
vor Reiseantritt
vor Reiseantritt
vor Reiseantritt
vor Reiseantritt
vor Reiseantritt
vor Reiseantritt
10% vom Arrangementpreis
15% vom Arrangementpreis
30% vom Arrangementpreis
50% vom Arrangementpreis
70% vom Arrangementpreis
80% vom Arrangementpreis
90% vom Arrangementpreis
100% vom Arrangementpreis

Annullationsschutz
Der oblig. Annullationsschutz deckt die Annullationskosten (ohne Bearbeitungsgebühr), wenn eine gebuchte Reise wegen plötzlich eintretender schwerer Krankheit, Unfall oder Todes des Reiseteilnehmers oder dessen Verwandten annulliert werden muss. Falls Sie privat schon versichert sind, brauchen Sie unseren Annullationsschutz nicht zu bezahlen. Der obligatorische Annullationsschutz ist keine SOS-Rückreiseversicherung.

Einreise-, Zoll- und Gesundheitsformalitäten
Sie sind für das Mitführen Ihrer Dokumente, wie gültiger Pass, Identitätskarte, eventuelle Visa, Zoll- und Gesundheitsvorschriften selber verantwortlich.

Zuteilung der Sitzplätze
Die Zuteilung erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Die Plätze werden für die Dauer der ganzen Reise zugeteilt. Einzelreisende sind gebeten, den Fensterplatz regelmässig mit der Nachbarperson zu wechseln. Sitzplätze werden nicht bestätigt. Ihr Chauffeur teilt Ihnen die Sitzplatznummer beim Einsteigen mit. Platzreservationen sind unter folgenden Bedingungen möglich:
1. Reihe Fr. 25.-- pro Person
2. Reihe Fr. 20.-- pro Person
3. Reihe Fr. 15.-- pro Person

Preisanpassungen
Unsere Preise werden sorgfältig kalkuliert. Sollte wider Erwarten Steuern, Taxen, Treibstoff oder andere Abgaben erhöht oder neu eingeführt werden, müssen Sie mit einer Preisanpassung von max. 10 % rechnen. Preiserhöhungen werden Ihnen bis 22 Tage vor Abreise bekanntgegeben.

Absage der Reise durch Rubi Reisen
Für unsere Reisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Reisenden. Sollten zwingende Gründe, wie höhere Gewalt, Unruhen, Streiks etc. die Durchführung der Reise verhindern, orientieren wir Sie so schnell wie möglich. Wird eine Reise durch uns abgesagt, so erstatten wir Ihnen den bezahlten Betrag vollumfänglich zurück.

Programmänderungen
Müssen Programmänderungen vorgenommen werden, sind wir bemüht, Ihnen eine gleichwertige Alternative anzubieten. Bei Programmänderungen während der Reise steht Ihnen kein Rücktrittsrecht zu.

Beanstandungen, Rückerstattungsforderungen
Rubi Reisen Interlaken ist verantwortlich für den Inhalt des Programmes und haftet für die sorgfältige Auswahl der Leistungsträger (Hotels, usw.). Sollten Sie während der Reise Beanstandungen haben, müssen Sie diese unverzüglich Ihrem Chauffeur/Reiseleiter oder der örtlichen Vertretung mitteilen. Sollte mit Ihrem Hotelzimmer etwas nicht in Ordnung sein, melden Sie dies bitte an der Reception. Sollten Sie auf der Reise irgendeinen Schaden erleiden, müssen Sie unverzüglich Ihren Chauffeur orientieren. Wir haften für solche Schäden nur, wenn grobes Verschulden der Firma Rubi Reisen vorliegt und wenn Sie Ihren Schadenersatz-anspruch innert 4 Wochen nach vertraglichem Reiseende mit eingeschriebenem Brief bei uns melden. Rubi Reisen haftet nicht für die Leistungsausfälle, Minderleistungen, sonstige Schlechterfüllung oder Schädigungen irgendwelcher Art, die durch Leistungsträger (Transportunternehmen, Hotel, usw.) oder durch höhere Gewalt, Streiks hervorgerufen werden, Insbesondere besteht keine Haftung für die Einhaltung der Car,- Zug-, Flug- und Schiffspläne. Für Ihre Wertsachen sind Sie selber verantwortlich. Wir schliessen jede Haftung unsererseits aus. Auf das Rechtverhältnis zwischen Ihnen und Rubi Reisen findet Schweizer Recht Anwendung.

Gerichtsstand ist Thun.

Rubi Reisen Interlaken, Postfach 300, 3800 Interlaken

bei uns bezahlen sie 100% mit reka-Checks  Reisegarantie
©2019 Rubi Reisen

Ihre Merkliste ist zur Zeit leer