033 821 13 53
Wandern
Schweiz-
Reisen
NEU!
Bonuskarte
NEU: Wir akzeptieren REKA-Schecks, REKA-Card, sowie die folgenden Kreditkarten: Maestro, Mastercard, VISA, Postfinane
England/Schottland/Irland
Rundreisen 2021 Rundreisen 2022
 © Hans-Martin Goede-fotolia.com

Faszination Schottland Natur, Whisky und Military Tattoo

York - Edinburgh - Inverness - Nordwest Highlands - Loch-Ness - Glasgow

Bei uns! 4* Hotel im Zentrum von Edinburgh

günstiger als im 2020

Erleben Sie die Höhepunkte Schottlands! Viele denken jetzt an karierte Röcke, ohrenbetäubende Dudelsäcke oder Whisky. All diese Bilder verblassen jedoch, wenn man mitten in den Highlands steht!  Egal zu welcher Jahreszeit Sie Schottland besuchen, es bietet sich Ihnen immer ein abwechslungsreiches Bild: von den berühmten Kulturstädten Glasgow und Edinburgh, über geschichtsträchtige Schlösser und romantische Ruinen bis zur einzigartigen Natur, funkelnden Seen und geheimnisvollen Mooren und Tälern.

1. Tag: Schweiz - Zeebrügge / Rotterdam

Fahrt via Basel in Richtung Elsass und weiter den Vogesen entlang in Richtung Strassburg-Luxemburg. Die Fahrt führt weiter durch Belgien, vorbei an Brüssel und Antwerpen. Schon bald gelangen wir zur Grenze nach Holland. Durch das Flachland erreichen wir unser heutiges Ziel, den Hafen von Rotterdam. Geniessen Sie nun die Fährüberfahrt nach England.

2. Tag: Hull - Glasgow

Am frühen Morgen läuft die Fähre im englischen Hafen von Hull ein. Anschliessend Weiterfahrt nach Glasgow. Wir fahren durch eine romantische Landschaft des Lake District Nationalpark und gelangen zur englisch-schottischen Grenze, wo sich auch der bekannte Hadrianswall aus der Römerzeit befindet. Unser erster Halt ist der Ort Gretna Green, das für seine einzigartige Hochzeitstradition bekannt ist. Hier schliessen noch heute Paare den Bund fürs Leben. Nach diesem Besuch von Gretna Green geht es weiter durch die Southern Uplands nach Glasgow.

3. Tag: Glasgow - Inverness

Wir besichtigen heute Morgen die Kulturmetropole Glasgow. Die grösste Stadt Schottlands am Fluss Clyde erstrahlt heute in neuem Glanz und verfügt über bekannte Sehenswürdigkeiten wie den Blumen-geschmückten George Square mit dem Rathaus, die Kathedrale St. Mungo, sowie eine rege Kunst- und Kulturszene. Bewundern Sie die einzigartige Mischung aus viktorianischen und modernen Gebäuden. Vorbei am riesigen wie auch schönsten Loch Lomond reisen wir weiter durch das sagenumwobene Glen Coe, „das Tal der Tränen“ in die schottischen Highlands. Auf der herrlichen Panoramastrasse folgend gelangen wir in Richtung Fort William zum bekannten See Loch Ness. Übernachtung in Inverness.

4. Tag: Inverness - Nordwest Highlands (fak.)

Traumhafte Landschaften erwarten uns auf der Route durch die nordwestlichen Highlands. Entlang der Beauly Firth fahren wir auf die Black Isle. Weiter in Richtung Norden passieren wir den Cromarty Firth und gelangen durch eindrucksvolle Landschaften nach Lairg. Geniessen Sie die einmalige Fahrt an den unzähligen romantischen Gewässern und Buchten entlang bis nach Poolewe. Einzigartig sind die tropischen Inverewe Gardens, die mit ihrer bunten Pflanzenpracht und aussergewöhnlichen Vielfalt im Norden Schottlands überraschen. Vorbei an Gairloch dem Loch Maree entlang und über Kinlochewe gehts zurück nach Inverness.

5. Tag: Inverness - Edinburgh

Wir verlassen die Highland Metropole Inverness und fahren durch die atemberaubenden Grampian Mountains. Die landschaftliche Schönheit zeigt sich weiterhin auf unserem Weg nach Edinburgh. Hier sehen Sie Schottland, wie Sie es sich vorgestellt haben. Vorbei am Bilderbuchschloss Blair Castle gelangen wir nach Pitlochry, ein typisch schottisches Dorf. Auch ein Besuch bei einer Whisky-Destillery darf nicht fehlen. Bei einer Führung können wir anschliessend den Whisky degustieren. Edinburgh ist unser Übernachtungsort für die nächsten 2 Nächte.

6. Tag: Edinburgh-Military Tattoo

Freuen Sie sich auf die schottische Hauptstadt Edinburgh. Bei einer geführten Stadtrundfahrt/gang sehen wir das Scott’s Monument, die National Gallery, das Register House, das prächtige Schloss und lernen die berühmt Royal Mile kennen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Entdecken Sie diese tolle Stadt noch auf eigene Faust. Am Abend besuchen wir das grösste Musikfestival Schottlands - das Military Tattoo, welches Sie bequem zu Fuss vom Hotel aus erreichen können. Hier erwarten Sie Dudelsackregimente aus aller Welt, die vor der besonderen Kulisse des Castls Ihr Können beweisen. Gute Unterhaltung!

7. Tag: Edingburgh- York-Hull

Mit vielen Eindrücken der letzten Tage machen wir uns heute wieder auf die Heimreise. Rückreise durch die atemberaubende Landschaft der Borders mit vielen mächtigen Castels und historischen Stätten, wie z.B. Melrose und Jedburgh. Wir gelangen zum romantischen Städtchen York. Empfehlenswert ist ein Bummel durch die verwinkelten Gassen mit dem sehenswerten Stadtkern, in der die grösste mittelalterliche Kirche Englands zu finden ist. Freuen Sie sich am Abend auf die Fährüberfahrt mit dem komfortablen Fährschiff der P&O nach Rotterdam/Zeebrügge.

8. Tag: Rotterdam / Zeebrügge-Schweiz

Ihr Reisedatum:

So-So 21.08. - 28.08.2022

Bereits für Sie reserviert:

  • 4*Bus mit allem Komfort
  • Übernachtungen in 3*/4* Hotels
  • Zimmer mit Bad/Dusche, WC
  • Fährüberfahrten in Doppelkabinen innen mit Dusche, WC
  • HP, Frühstücksbuffet, Abendessen (Fährüberfahrten nur Frühstück)
  • Stadtführung Glasgow, und Edinburgh
  • Besuch Whisky Destillery mit Degustation
  • Eintritt Military Tattoo
  • Kategorie PK 3

Preise pro Person:

8 Tage im Doppelzimmer/Kabine InnenFr. 1.869,-
EinzelzimmerzuschlagFr. 665,-
Zuschlag Einzelkabine innen Fr. 95,-
Zuschlag Einzelkabine aussenFr. 185,-
Zuschlag Doppelkabine aussenFr. 85,-
Fak. Ausflug Nordwest Highlands mit Reiseleitung inkl. Eintritt Inverewe GardensFr. 59,-
AnnullationsschutzFr. 20,-

Informationen:

Fremdwährung: Euro, Englische Pfund

Ihre Einsteigeorte: Interlaken, Spiez, Thun, Bern, Wangen a. Aare, Basel, Luzern, Zürich

Reise buchen
bei uns bezahlen sie 100% mit reka-Checks  Reisegarantie
©2021 Rubi Reisen

Ihre Merkliste ist zur Zeit leer