033 821 13 53
Wandern
Schweiz-
Reisen
NEU!
Bonuskarte
NEU: Wir akzeptieren REKA-Schecks, REKA-Card, sowie die folgenden Kreditkarten: Maestro, Mastercard, VISA, Postfinane
Skandinavien
PremiumPlusReisen Rundreisen 2021 Rundreisen 2022
 © feferoni-fotolia.com

Schwedischer Inselzauber Götakanal - Stockholm

Kalmar - Insel Öland - Insel Gotland - Götakanal - Stockholm - Kopenhagen

PremiumPlusReise

Eine Traumreise beginnt! Entdecken Sie eine neue, aufregende Seite Skandinaviens - ein Land voller Kontraste! Begleiten Sie uns auf eine Reise voller Abwechslung und lassen sich bezaubern von den reizvollen Inseln Öland und Gotland.

1. Tag: Schweiz - Travemünde - Fähre

Frühmorgens Fahrt ab Ihrem Einsteigeort via Basel - Frankfurt - Hannover nach Travemünde zum Fährhafen. Erleben Sie einen Hauch von Luxus mit der Fahrt eines der modernen Fährschiffe bis zur schwedischen Stadt Trelleborg.

2. Tag: Trelleborg - Ystad - Kalmar

Am Morgen Ausschiffung in Trelleborg. Anschliessend geht es weiter nach Ystad. Hier findet man noch heute ein geschlossenes Stadtbild mit zahlreichen alten Fachwerkhäusern und kopfsteingepflasterten Gassen. Besonders schön ist das Änglahuset aus dem 17. Jahrhundert, dessen Fassade mit geschnitzten Engeln verziert ist. Bekannt wurde Ystad auch durch Henning Mankells Kriminalromane, dessen Romanfigur Kurt Wallander hier ermittelt. Auf unserer Weiterreise kommen wir zum Ort Kivik, wo uns eine interessante Besichtigung einer Apfelmosterei erwartet. Auch bei der Stadtbesichtigung von Kalmar werden wir einiges entdecken, wie zum Beispiel den Dom und das Kalmarer Schloss mit zahlreichen prachtvollen Räumen.

3. Tag: Kalmar und Insel Öland

Bei unserem heutigen Ausflug werden wir viel Wissenswertes über die Insel Öland erfahren. Über eine der längsten Brücken Europas (gut 6 km) gelangen wir auf die Insel Öland. Die zweitgrösste Insel Schwedens ist bekannt für ihre vielen Windmühlen. Von den einst rund 2000 Windmühlen sind heute noch rund 400 erhalten. Die Natur ist abwechslungsreich: Wälder, Heidegebiete, Strände und Felsküste, Feuchtgebiete, aber auch die steppenähnliche Landschaft im Süden prägen die Insel. Die Agrarlandschaft Südöländs zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO. Auf Öland gibt es auch zahlreiche geschichtlich interessante Bauwerke zu entdecken: Eine besondere Attraktion ist das Schloss Solliden, die Sommerresidenz der schwedischen Königsfamilie. Besichtigen kann man hier den schönen Schlosspark mit seiner üppigen Vegetation. Rückkehr nach Kalmar.

4. Tag: Visby - Insel Gotland

Wir verlassen Kalmar und fahren mit dem Schiff von Oskarshamn zur Insel Gotland. Anschliessend erreichen wir Visby auf der schwedischen Insel Gotland. Hier werden wir zur Stadtführung erwartet, um Gotland und die Inselhauptstadt Visby kennenzulernen. Die schöne Insel liegt inmitten der Ostsee und etwa 90km vom schwedischen Festland entfernt. Ihr mildes Klima sorgt für einen blühenden Frühling und lange, warme Herbsttage. Besonders schön anzusehen sind die Kalksteinklippen und Strände der Insel. Die Hauptstadt Visby blickt bereits auf eine sehr lange Tradition und Geschichte zurück. Im Mittelalter erlebte Visby eine Blüte. Bis heute sind noch ca. 200 mittelalterliche Gebäude, 13 Kirchruinen, der Dom und zwei Klöster zu finden.

5. Tag: Gotland - Stockholm

Freuen Sie sich heute auf die Insel Gotland. Gotland liegt in der Ostsee, ca. 90 km vom schwedischen Festland entfernt. Das Klima ist mild und die Insel hat die meisten Sonnenstunden Schwedens. Eine abwechslungsreiche Natur mit kargen Heideflächen, grünen Wiesen, steilen Felsküsten und schöne, teils dünengesäumte Sandstrände prägen das Landschaftsbild. Unverwechselbare Naturdenkmäler und Wahrzeichen Gotlands sind die Raukar - zu teilweise bizarren Formen erodiertes Gestein. Mit der Fähre fahren wir von Visby nach Nynäshamn zurück. Geniessen Sie Fährüberfahrt zurück aufs Festland.  Nach der Ausschiffung Weiterfahrt in die schwedische Hauptstadt Stockholm.

6. Tag: Stockholm

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der schwedischen Hauptstadt. Unsere Reiseleitung zeigt uns die wunderschöne Stadt Stockholm. Stockholm ist geprägt von den vielen Brücken, der schönen Altstadt, sowie den Schlössern. Besonders reizvoll sind die Wasserarme, die sich in die Stadt hineindrängen. Stockholm zählt zu den schönsten Städten und ist bekannt als die sauberste Hauptstadt der Welt. Die Stadt ist überschaubar und die meisten Sehenswürdigkeiten sind gut zum Fuss erreichbar. Da sind zum Beispiel Gamla Stan, das Stadshuset, in dem jedes Jahr die Nobelpreisverleihung stattfindet, die Riddarholmkirche, die letzte Ruhestätte vieler schwedischen Könige, sind nur einige der vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Vielleicht unternehmen Sie zur Abwechslung eine interessante Schifffahrt auf den Gewässern der Stadt. Übernachtung in Stockholm.

7. Tag: Götakanal - Bootsfahrt

Wir verlassen Stockholm via Nyköping, über den Götakanal in Richtung Vätternsee - Jönköping. Unser erster Aufenthalt ist in Linköping.
Sehenswert sind hier vor allem die Domkirche und das Freilichtmusuem "Gamla Linköping", dessen 90 historische Gebäude wie eine Kleinstadt aufgebaut sind.  Ein weiterer Höhepunkt auf unserer Reise ist der Götakanal. Quer durch das südliche Schweden verbindet er, zusammen mit dem Trollhätte-Kanal und dem Fluss Göta, die Städte Göteborg und Stockholm. Einer der schönsten Abschnitte des Götakanals liegt zwischen dem Ort Berg am See Roxen und Borensberg. Auf dieser Strecke können Sie dann die Schifffahrt geniessen. Die Schleusenanlage von Berg ist eine der interessantesten Sehenswürdigkeiten des Kanals: Zwei Doppelschleusen und eine Schleusentreppe mit weiteren sieben Schleusen heben die Boote vom Kanal zum Niveau des Sees Roxen. Der Kanal zeigt sich hier von seiner schönsten Seite, mit einer idyllischen Landschaft und hübschen Häusern. Unser heutiges Etappenziel ist Jönköping. Die Stadt liegt schön an der Südspitze des Vätternsees, dem zweitgrössten See des Landes.

8. Tag: Helsingborg - Malmö - Kopenhagen

Vorbei am Nationalpark Store Mosse, dem grössten schwedischen Moorgebiet südlich von Lappland, reisen wir weiter nach Süden. Über Värnamo geht es weiter via Helsingborg nach Malmö. Malmö hat Sehenswertes zu bieten wie: das prachtvolle Rathaus, die Festungsanlage Schloss Malmöhus und das spektakuläre 190 m hohe Büro- und Wohngebäude Turning Torso. Imposant ist nun die Überquerung de Öresundbrücke nach Dänemark. In der dänischen Hauptstadt erwarter uns eine Besichtigung. Die Huaptstadt des Königreiches Dänemark beeindruckt mit zahlreichen prachtvollen Bauten, hübschen Plätzen und vielen anderen Sehenswürdikgeiten, vor Allem auch der innerstädtische Wasserarm Nyhavn. Übernachtung in Kopenhagen.

9. Tag: Kopenhagen - Kassel

Heute heisst es Abschied nehmen von Kopenhagen. Wir überqueren nun die Inseln Seeland, Falster und Lolland und kommen zum Hafen von Rödby. Von hier aus bringt uns die Fähre in nur 45 Min. nach Puttgarden auf der Insel Fehmann. Durch Norddeutschland führt uns die Route nun weiter via Hamburg - Hannover nach Kassel zur Zwischenübernachtung.

10. Tag: Kassel - Schweiz

Mit vielen, schönen Erinnerungen machen wir uns auf die Heimreise Richtung Schweiz.

Ihr Reisedatum:

So-Di 26.06. - 05.07.2022

Bereits für Sie reserviert:

  • 4*Bus mit allem Komfort
  • Übernachtungen in 3/4* Hotels
  • Zimmer mit Bad oder Dusche, WC
  • Fährüberfahrt in Doppelkabinen innen mit Dusche/WC
  • HP,  Frühstücksbuffet, Abendessen  (bei Fährüberfahrten skandinavisches Frühstücksbuffet)
  • Eintritt und Führung Apfelmosterei in Kivik
  • Stadtrundfahrten in Kalmar, Visby, Stockholm und Kopenhagen
  • Ganztagesführung Insel Öland
  • Ganztagesführung Insel Gotland
  • Fährüberfahrt Oskarshamn - Visby
  • Fährüberfahrt Visby - Nynäshamn
  • Fährüberfahrt Rödby - Putgarden
  • Götakanal Bootsfahrt Borensberg - Berg

Ihre Premiumplus-Leistungen:

  • max 30 Teilnehmer
  • Bordgetränkegutschein Fr. 20.--/Zimmer
  • 1 Landkarte/Zimmer

Preise pro Person:

10 Tage im Doppelzimmer/Kabine innenFr. 2.089,-
Zuschlag Einzelzimmer/Kabine innenFr. 465,-
Zuschlag Doppelkabine aussenFr. 65,-
Zuschlag Einzelkabine aussenFr. 85,-
AnnullationsschutzFr. 20,-

Informationen:

Fremdwährung: Euro, Schwedische Krone, Dänische Krone (Kreditkarte empfohlen)

Achtung: gesonderte Stornogebühren gemäss AGB

Ihre Einsteigeorte: Interlaken, Spiez, Thun, Bern, Wangen a. Aare, Basel, Luzern, Zürich

Reise buchen
bei uns bezahlen sie 100% mit reka-Checks  Reisegarantie
©2021 Rubi Reisen

Ihre Merkliste ist zur Zeit leer