033 821 13 53
Schweiz-
Reisen
NEU!
Bonuskarte
NEU: Wir akzeptieren REKA-Schecks, REKA-Card, sowie die folgenden Kreditkarten: Maestro, Mastercard, VISA, Postfinane
Skandinavien
PremiumPlusReisen Rundreisen 2023
 © michael715-fotolia.com

Südschweden - Dänemark

Kalmar - Insel Öland - Stockholm - Göteborg - Kopenhagen

PremiumPlusReise

Eine Traumreise beginnt! Entdecken Sie eine neue, aufregende Seite Skandinaviens - ein Land voller Kontraste! Begleiten Sie uns auf eine Reise voller Abwechslung und lassen sich bezaubern von der reizvollen Inseln Öland. Lernen Sie auch das skandinavische Land Dänemark kennen. Die Natur von Dänemark ist einzigartig - entdecken Sie das Naturwunder. Hier findet man UNESCO Parks, Strände und vieles mehr.

1. Tag: Schweiz - Travemünde - Fähre

Frühmorgens Fahrt ab Ihrem Einsteigeort via Basel - Frankfurt - Hannover nach Travemünde zum Fährhafen. Erleben Sie nun einen Hauch Kreuzfahrt mit der Fährüberfahrt der TT-Line, welche uns über Nacht zur schwedischen Stadt Trelleborg bringt.

2. Tag: Trelleborg - Kalmar

Am Morgen Ausschiffung in Trelleborg. Anschliessend geht es weiter nach Ystad. Hier findet man noch heute ein geschlossenes Stadtbild mit zahlreichen alten Fachwerkhäusern und kopfsteingepflasterten Gassen. Auf unserer Weiterreise kommen wir zum Ort Kivik, wo uns eine interessante Besichtigung einer Apfelmosterei erwartet. Nach der Führung durch die Apfelplantange geniessen wir 1 Stück Apfelkuchen mit Kaffee. Danach geht die Reise weiter nach Kalmar. Bei der Stadtbesichtigung von Kalmar werden wir einiges entdecken, wie zum Beispiel den Dom und das Kalmarer Schloss mit zahlreichen prachtvollen Räumen. Übernachtung in Kalmar für 2 Nächte.

3. Tag: Erlebnis Insel Öland

Bei unserem heutigen Ausflug werden wir viel Wissenswertes über die Insel Öland erfahren. Über eine der längsten Brücken Europas (gut 6 km) gelangen wir auf die Insel Öland. Die zweitgrösste Insel Schwedens ist bekannt für ihre vielen Windmühlen. Von den einst rund 2000 Windmühlen sind heute noch rund 400 erhalten. Die Natur ist abwechslungsreich: Wälder, Heidegebiete, Strände und Felsküste, Feuchtgebiete, aber auch die steppenähnliche Landschaft im Süden prägen die Insel. Die Agrarlandschaft Südöländs zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO. Auf Öland gibt es auch zahlreiche geschichtlich interessante Bauwerke zu entdecken: Eine besondere Attraktion ist das Schloss Solliden, die Sommerresidenz der schwedischen Königsfamilie. Besichtigen kann man hier den schönen Schlosspark mit seiner üppigen Vegetation. Rückkehr nach Kalmar.

4. Tag: Kalmar - Stockholm

Wir verlassen Kalmar und fahren parallel zur Küste über die kleine Hafenstadt Oskarshamn weiter nach Norden. Erster Abstecher ist Västervik mit seinen hübschen, niedrigen Fischerhäusern. Vom Aussichtsturm hat man einen weiten Ausblick auf die Stadt und die unzähligen vorgelagerten Schäreninseln. Nun geht es weiter über Söderköping - Norrköping und kommen unserem Tagesziel Stockholm näher. 2 Übernachtungen im Zentrum von Stockholm. Freies Nachtessen.

5. Tag: Stockholm - Drottningholm

Unsere Reiseleitung zeigt uns die wunderschöne Stadt Stockholm. Stockholm ist geprägt von den vielen Brücken, der schönen Altstadt, sowie den Schlössern. Besonders reizvoll sind die Wasserarme, die sich in die Stadt hineindrängen. Stockholm zählt zu den schönsten Städten und ist bekannt als die sauberste Hauptstadt der Welt. Die Stadt ist überschaubar und die meisten Sehenswürdigkeiten sind gut zum Fuss erreichbar. Da sind zum Beispiel Gamla Stan, das Stadshuset, in dem jedes Jahr die Nobelpreisverleihung stattfindet, die Riddarholmkirche, die letzte Ruhestätte vieler schwedischen Könige, sind nur einige der vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Bevor wir mit dem Schiff zum Schloss Drottningholm fahren, geniessen wir noch die typische schwedische Fika: Kaffee und Zimtschnecke. Das prächtige Bauwerk liegt westlich von Stockholm auf der Insel Lovön im Mälarsee und zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Begeistern wird Sie auch das Schloss im Inneren mit seinen zahlreichen Räumen. Freies Nachtessen in der Stadt.

6. Tag: Stockholm - Göteborg

Wir verlassen Stockholm und erreichen das Schloss Gripsholm, welches als Inbegriff der schwedischen Romantik gilt. Aussenbesichtigung. Die Route führt weiter vorbei an Örebro in Richtung Mariestad - Lidköping via Trollhättan. Bereits in wenigen Kilometer erreichen wir Göteborg, die zweitgrösste Stadt Schwedens. Bei der Besichtigung können wir den grossen Platz Gustav Adolf Torg bewundern mit dem Rathaus und das Kronhuset - Göteborgs ältestes Haus. Die Stadt verfügt über einen wichtigen Hafen und ist bekannt für ihre Kanäle im holländischen Stil sowie ihre grünen Alleen. Göteborg ist reich an schönen Parks und Gärten und übrigens befindet sich auch der grösste Botanische Garten des Landes in Göteborg. Übernachtung in Göteborg.

7. Tag: Nordseeland - Kopenhagen

Heute reisen wir weiter südwärts, immer der Küste folgend, vorbei an zahlreichen Ortschaften und kommen nach Helsingborg. Hier erwartet uns eine kurze Fährüberfahrt über den Öresund von Helsingborg ins dänische Helsingör. Nach Ankunft in der Hafenstadt besuchen wir als erstes das Schloss Kronburg, das durch Shakespeares Stück Hamlet bekannt wurde (Aussenbesichtigung). Das Schloss liegt direkt am Öresund. Die Nordseeregion ist bekannt für die beeindruckenden Schlösser, wie das Schloss Frederiksborg, das grossartige Bauwerk der dänischen Renaissance. Unsere Weiterreise führt durch herrliche Landschaften nach Kopenhagen. 2 Übernachtungen in Kopenhagen.

8. Tag: Kopenhagen

Heute begleitet uns die Reiseleitung. Die kleine Meerjungfrau - das berühmte Wahrzeichen Kopenhagens kennen Sie bestimmt. Aber wussten Sie, dass die wunderschöne Kuppel der sogenannten Marmorkirche mit 45 m Höhe zu den grössen Europas zählt? Oder dass man den spiralförmigen Turm der Erlöserkirche auf einer schwindelerregenden Treppe erklimmen kann? Die Hauptstadt des Königreiches Dänemark beeindruckt mit zahlreichen prachtvollen Bauten, hübschen Plätzen und vielen anderen Sehenswürdikgeiten, vor allem auch der innerstädtische Wasserarm Nyhavn mit den farbenfrohen Häusern. Kopenhagen hat aber noch mehr zu bieten, grossartige Schlösser mitten in der Innenstadt wie das Schloss Christiansborg, welches wir besichtigen. Weiter bewundern kann man die knapp 2 km lange Flaniermeile Ströget und der berühmte Vergnügungspark Tivoli, einer der ältesten der Welt. Was nicht fehlen darf ist ein Besuch der Markthalle - hier und dort erhalten wir einige Häppchen zum Probieren!

9. Tag: Kopenhagen - Kassel

Heute heisst es Abschied nehmen von Kopenhagen. Wir überqueren nun die Inseln Seeland, Falster und Lolland und kommen zum Hafen von Rödby. Auf dieser Route sehen wir links und rechts unzählige Kornfelder und überqueren mehrere Wasserarme. Im Fährhafen von Rödby wartet bereits die Fähre zur 45-minütigen Überfahrt nach Puttgarden auf die Insel Fehmarn. Weiter durch Norddeutschland führt uns die Reise via Hamburg - Hannover nach Kassel zur Zwischenübernachtung.

10. Tag: Kassel - Schweiz

Mit vielen schönen Erinnerungen machen wir uns auf die Heimreise Richtung Schweiz.

Ihr Reisedatum:

Fr-So 28.07. - 06.08.2023

Bereits für Sie reserviert:

  • 4*Bus mit allem Komfort
  • Übernachtungen in 4* Hotels
  • Zimmer mit Bad/Dusche/WC
  • Fährüberfahrt in Doppelkabinen innen mit Dusche/WC
  • 9 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Nachtessen
  • Eintritt und Führung Apfelmosterei in Kivik
  • 1 Stk. Apfelkuchen mit Kaffeee
  • Typische Fika-Kaffee und Zimtschnecke
  • Stadtrundfahrt/gang in Kalmar, Stockholm, Göteborg, Kopenhagen
  • Ganztagesführung Insel Öland
  • Eintritt Schlosspark Solliden
  • Bootsfahrt zum Schloss Drottningholm
  • Eintritt Schloss Drottningholm
  • Eintritt Schloss Christiansborg
  • Markthallenbesuch mit Häppchen
  • Fährüberfahrt Rödby - Putgarden

    Ihre Premiumplus-Leistungen:
  • max 30 Teilnehmer
  • Bordgetränkegutschein Fr. 20.--/Zimmer
  • 1 Landkarte/Zimmer

Preise pro Person:

10 Tage im DoppelzimmerFr. 1.959,-
EinzelzimmerzuschlagFr. 500,-
Zuschlag Einzelkabine innenFr. 75,-
Zuschlag Doppelkabine aussenFr. 55,-
AnnullationsschutzFr. 20,-

Informationen:

Fremdwährung: Euro, Schwedische Krone, Dänische Krone (Kreditkarte empfohlen)

Achtung: gesonderte Stornogebühren gemäss AGB

Ihre Einsteigeorte: Interlaken, Spiez, Thun, Bern, Wangen a. Aare, Basel, Luzern, Zürich

Reise buchen
bei uns bezahlen sie 100% mit reka-Checks  Reisegarantie
©2022 Rubi Reisen