033 821 13 53
Schweiz-
Reisen
NEU!
Bonuskarte
NEU: Wir akzeptieren REKA-Schecks, REKA-Card, sowie die folgenden Kreditkarten: Maestro, Mastercard, VISA, Postfinane
England/Schottland/Irland
Rundreisen 2023
 © ALCE-fotolia.com

Irland das Naturwunder - ein Traum in grün

Dublin - Connemara - Galway - Cliffs of Moher - Killarney - Ring of Kerry

Geheimtipp sofort buchen!

Sie möchten alles über Land, Leute, Kultur und Geschichte der Iren erfahren, dann sollten Sie unbedingt an unserer Rundreise teilnehmen! Lassen Sie sich von der grünen Insel verzaubern! Naturliebhaber bewundern die kontrastreiche Landschaft und das in vielen Schattierungen leuchtende Grün. Überall begegnet man den faszinierenden Zeugnissen einer Jahrtausende zurückreichenden Kultur. Auf dieser faszinierenden Rundreise erleben Sie die sprichwörtliche Gastfreundschaft der Iren: spontan, lebensbejahend und mit viel Zeit für das Leben.

1. Tag: Schweiz - Rotterdam

Fahrt via Basel in Richtung Elsass und weiter den Vogesen entlang in Richtung Strassburg-Luxemburg. Die Fahrt führt weiter durch Belgien, vorbei an Brüssel und Antwerpen. Schon bald gelangen wir zur Grenze nach Holland. Durch das Flachland erreichen wir unser heutiges Ziel, den Hafen von Rotterdam. Ein erster Höhepunkt der Reise ist bestimmt die Fährüberfahrt nach England. Freies Abendessen an Bord.

2. Tag: Hull - Holyhead - Dublin

Am Morgen läuft die Fähre im englischen Hafen von Hull ein. Ausschiffung und Weiterreise Richtung Westen. Bald schon erreichen wir Nordwales - eine der schönsten Regionen dieser Insel. In Holyhead erwartet uns die Fähre für die Überfahrt in die Irische Hauptstadt Dublin. Bestimmt haben Sie schon erste tolle Eindrücke von der Irischen Küste bekommen. Fahrt zum Hotel in Dublin. Gemeinsames irisches Nachtessen.

3. Tag: Dublin - Galway

Erste interessante Entdeckung machen wir heute bei der geführten Stadtbesichtigung von Dublin. Ab heute begleitet uns eine Reiseleitung für die nächsten 5 Tage. Ein Besuch von Dublin verspricht unvergessliche Erlebnisse. Diese Stadt ist zugleich modern und historisch, aber auch aufregend und spannend. Die Innenstadt bietet dem Besucher nebst vielen bekannten Sehenswürdigkeiten auch weitläufige schön angelegte Parkanlagen, und ein vielfältiges kulturelles Leben. Quer über die Insel führt uns die Reise in den Raum Oranmore/Galway. Übernachtungen für die nächsten 2 Nächte.

4. Tag: Ausflug Connemara

In kaum einer anderen Region Irlands zeigt sich die grüne Insel mit ihrer landschaftlichen Schönheit und Einzigartigkeit wie in Connemara. Connemara - die wilde Schönheit. Besser kann man sie nicht beschrieben. Die Berge sind einsam und die Strände friedlich. Lassen Sie sich verzaubern! Die Landschaft zwischen Killary Harbour, dem einzigen Fjord Irlands und dem Lough Corrib wird von Seen, Hügeln und Mooren geprägt. Mittendrin liegt Kylemore Abbey. Erbaut als Landsitz eines Kaufmannes, später Benediktinerinnenabtei. Zwischen Kylemore und Clifden, dem Hauptort der Insel, liegt der Connemara-Nationalpark. Spektakuläre Landschaften, Jahrtausende alte Relikte und eine interessante Tier- und Pflanzenwelt machen den Connemara Nationalpark zu einem Pardies für Naturliebhaber. Rückfahrt zum Hotel.

5. Tag: Cliffs of Moher - Killarney

Heute unternehmen wir eine Fahrt durch das bekannte Burrengebiet. Diese einzigartige Karstlandschaft ist geprägt von Bergkuppen und Ebenen aus kahlem grauem Gestein, unterirdische Höhlen und Strudellöchern. Die Landschaft selbst setzt sich aus gespaltenen Kalkplateaus zusammen, die vor etwa 15‘000 Jahren durch Gletscher entstanden sind.  Ob bei Sturm, Sonne oder Nebel, die Cliffs of Moher gehören zu den spektakulärsten Sehenswürdigkeiten der grünen Insel. Sie sind die bekanntesten Steilklippen Irlands. Der Blick in den Abgrund und in die Ferne des Atlantiks ist immer wieder atemberaubend. Auf unserem Weg Richtung Süden erreichen wir den Fluss Shannon und somit die die Grafschaft Kerry. Der Raum Killarney ist der Übernachtungsort für die nächsten 2 Nächte.

6. Tag: Panoramafahrt Ring of Kerry (fak.)

Auf den Spuren bekannter Persönlichkeiten wie Charley Chaplin geht es auf die Küstenstrasse des Ring of Kerry. Diese weltbekannte Panoramstrecke fasziniert durch einzigartige und abwechslungsreiche Landschaft. Grüne Wiesen, runde Bergkuppen, steile Küsten und Traumstrände, dazu viele bunte Fischerorte und Kleinstädte, gehörten zur Faszination Ring of Kerry. Auch der höchste Berg Irlands, der Carrauntoohill mit 1038 Meter Höhe, befindet sich auf der Halbinsel. Über den Killarney-Nationalpark, wo bereits Queen Viktoria zu Besuch war, geht es zurück zum Hotel.

7. Tag: Killarney - Raume Dublin

Unser Rückweg nach Dublin führt uns zunächst durch das Inselinnere. Schon die keltischen Hochkönige erkoren den ca. 65 Meter hohen Kalksteinfelsen Rock of Cashel als Regierungssitz und gilt als irisches Wahrzeichen. Als Sitz von Feen und Geistern wurde er schon im Altertum verehrt. Unsere Fahrt führt uns durch abwechslungsreiche Landschaft und gibt Ihnen viele imposante Eindrücke, an die man sich später gerne zurück erinnert. Übernachtung im Raume Dublin.

8. Tag: Dublin - Hull - Rotterdam

Good bye Irland! Es heisst Abschied nehmen von der grünen Insel. Zeitlich am Morgen fahren wir zum Hafen von Dublin für die Überfahrt nach Holyhead. Wiederum durchqueren wir England und erreichen am frühen Abend die bekannte Hafenstadt Hull. Überfahrt nach Rotterdam mit dem Fährschiff in der von Ihnen gebuchten Kabine. Freies Abendessen an Bord.

9. Tag: Rotterdam - Schweiz

Ausschiffung und direkte Heimreise in die Schweiz.

 

Programmänderungen vorbehalten.

Ihr Reisedatum:

Mo-Di 05.06. - 13.06.2023

Bereits für Sie reserviert:

  • 4*Bus mit allem Komfort
  • Übernachtungen in 3*/ 4* Hotels
  • Zimmer mit Bad / Dusche/WC
  • Fährüberfahrten in Doppelkabinen innen mit Dusche, WC
  • HP; Frühstücksbuffet, Nachtessen (bei Fährüberfahrten Frühstücksbuffet)
  • Eintritt Cliffs of Moher
  • Eintritt Besucherzentrum
  • 1x Extrafrühstück
  • Stadtrundfahrt Dublin
  • Rundreiseleitung ab/bis Dublin

Preise pro Person:

9 Tage im DoppelzimmerFr. 1.459,-
EinzelzimmerzuschlagFr. 275,-
Zuschlag Einzelkabine innenFr. 50,-
Zuschlag Doppelkabine aussenFr. 75,-
Fak. Ausflug Ring of Kerry mit ReiseleitungFr. 49,-
AnnullationsschutzFr. 20,-

Informationen:


Fremdwährung: Euro, Englische Pfund

Reisepass erforderlich

Ihre Einsteigeorte: Interlaken, Spiez, Thun, Bern, Wangen a. Aare, Basel, Zürich, Luzern

 

Reise buchen
bei uns bezahlen sie 100% mit reka-Checks  Reisegarantie
©2022 Rubi Reisen