033 821 13 53
Schweiz-
Reisen
NEU!
Bonuskarte
NEU: Wir akzeptieren REKA-Schecks, REKA-Card, sowie die folgenden Kreditkarten: Maestro, Mastercard, VISA, Postfinane
Kroatien
Rundreisen 2023
 © EKH-Pictures-fotolia.com

Höhepunkte Kroatiens mit Mandarinenernte

Plitivicer See - Krka Wasserfälle - Mandarinenernte - Dubrovnik

Mandarinenernte im wildromantischen Neretva Tal

Im äussersten Südosten der adriatischen Küste befindet sich die wahre Perle Kroatiens - Dalmatien mit der atemberaubenden Makarska Riviera und der pulsierenden Stadt Dubrovnik. Begleiten Sie uns an diese Traumküste, welche zu den schönsten Europas ernannt wurde! Bereits die meterdicken Stadtmauern und Wehrtürme, die Dubrovnik umschliessen, lassen erahnen, dass dahinter etwas Wertvolles verborgen liegt.

1. Tag: Schweiz - Ljubljana

Geniessen Sie die faszinierende Anreise nach Slowenien. Wir fahren via Tessin - Mailand durch die Poebene, vorbei an Venedig bis zur Grenze bei Trieste. Auf slowenischer Seite reisen wir weiter direkt in die Landeshauptstadt Ljubljana. Freuen Sie sich auf das gemeinsame Nachtessen.

2. Tag: Plitvicer See - Slunj

Nach dem Frühstück reisen wir vorbei an Zagreb zum Nationalpark Plitvicer Seen. Hier werden wir bereits von der Reiseleitung erwartet, welche uns durch den Nationpark führt. Sie glauben immer noch, Winnetou ritt durch die Prärie des amerikanischen Westens? Ein Irrtum! Denn tatsächlich suchte er den Schatz im Silbersee vor allem im Nationalpark Plitvicer Seen. Die eindrucksvolle Naturkulisse war ein Teil des grossen Erfolges dieser Filme. Die atemberaubende Schönheit des Parks mit seinem klaren, smaragdgrünen Wasser und den fantastisch aussehenden Kalkablagerungen sollten Sie in Ruhe erkunden. Ein elektrischer Zug und ein kleines Schiff steht den Gästen zur Verfügung, aber auch auf den kleinen Wanderpfaden entdeckt man immer wieder neue Wasserfälle und Seen. Zu jeder Jahreszeit verleiht wechselndes Licht und das Farbenspiel der Natur den Seen einen anderen unvergleichlichen Charakter. Weiterfahrt zum Übernachtungsort nach Slunj.

3. Tag: Krka Wasserfälle - Tucepi

Wir verlassen Slunj und fahren Richtung Makarska Riviera. Vorher besuchen wir noch den Krka Nationalpark, eines der schönsten Naturwunder Kroatiens. Benannt ist das Naturwunder nach dem Fluss Krka, der sich durch die Schluchten, Hügel und Felsen des Parks schlängelt. Es sind insgesamt 7 wunderschöne Wasserfälle, die sich paradiesisch in die Landschaft einfügen. Von zahlreichen Aussichtspunkten kann man das Naturwunder bestaunen. Im Anschluss geht es weiter an die bekannte Makarska Riviera. Übernachtung in Tucepi im 4* Hotel für die nächsten 3 Nächte.

4. Tag: Dubrovnik (fak.)

Heute zeigt uns die Stadtführung die Schönheiten von Dubrovnik. Wir meinen: Dubrovnik muss man gesehen haben! Atemberaubend ist die Mischung aus mittelalterlicher Festung und wohl geordneter Barockstadt, vom Meer umspült und von mächtigen Mauern umgeben. Und obwohl es die Geschichte nicht immer gut meinte mit Dubrovnik, hat die Perle der Adria bis heute ihre Faszination bewahrt. Wie ein Phönix aus der Asche haben die Dubrovniker mit internationaler Hilfe ihre Stadt wiederauferstehen lassen, nachdem ca. 2000 Granaten auf die Altstadt fielen. Unverkennbar ist bis heute der italienische Einfluss, nicht nur die Architektur und der Sprache, sondern auch in der Kultur und Lebensart. Schön ist ein Spaziergang auf der Stadtmauer, die sich fast 2 km lang um Dubrovnik zieht.

5. Tag: Mandarinenernte

Ein besonderes Highlight ist die Mandarinenernte im Oktober im Neretva-Delta. Wir erleben heute dieses besondere Spektakel. Mit einem Boot fahren wir gemeinsam zur Mandarinenplantage und ernten selbst Mandarinen. Bis zu 3 kg Mandarinen darf jeder ernten und natürlich auch mitnehmen. Auch für das kulinarische Wohl ist gesorgt. Zurück an Land werden wir zu einem typischen Mittagessen mit regionalen Spezialitäten inkl. Wein und Wasser erwartet, begleitet von musikalischen Klängen. Auch ein Kaffee und Kuchen darf nicht fehlen! Gutgelaunt kehren wir wieder nach Tucepi zurück. Nachtessen und gemütliches Beisammensein.

6. Tag: Makarska Riviera - Kvarner Bucht

Nach den Frühstück reisen wir weiter, immer der Küste der Adria folgend in Richtung Norden. Diese Strecke zählt wohl zu den schönsten Küstenabschnitten in ganz Kroatien. Während der Fahrt können Sie zur linken Seite die Inselgruppen Pag und Rab sowie die Insel Krk wahrnehmen. Zum heutigen Übernachtungsort treffen wir im 4*Hotel in Crikvenica ein. Die kleine Stadt an der Kvarner Bucht gehört zu den bedeutendsten Ferienorte an der dalmatischen Küste.

7. Tag: Crikvenica - Izola

Auch am heutigen Tag erwartet uns eine abwechslungsreiche Küstenfahrt. Wir fahren vorbei an der wichtigen Hafenstadt Rijeka und erreichen Slowenien. Der heutige Übernachtungsort Izola befindet sich an der Adriaküste auf der Halbinsel Istrien.

8. Tag: Izola - Schweiz

Heimreise via Trieste-Venedig-Mailand zurück in die Schweiz.

Ihr Reisedatum:

So-So 08.10. - 15.10.2023

Bereits für Sie reserviert:

  • 4*Bus mit allem Komfort
  • Übernachtungen in 4*Hotels
  • Zimmer mit Bad/Dusch/WC
  • HP, Frühstücksbuffet, Nachtessen
  • Besuch und Führung Plitvicer Nationalpark
  • Besuch und Führung Krka Nationalpark
  • Schifffahrt auf dem Neretva Fluss
  • Besuch einer Mandarinenplantage
  • 1x Mittagessen mit Wein und Wasser
  • 1x Kaffee und Kuchen
  • 1 Tasche Mandarinen ca. 3 kg

Preise pro Person:

8 Tage im DoppelzimmerFr. 939,-
EinzelzimmerzuschlagFr. 165,-
AnnullationsschutzFr. 20,-
Fak-Ausflug Dubrovnik mit Stadtführung Fr. 49,-

Informationen:

Fremdwährung: Euro, Kuna

Ihre Einsteigeorte: Bern, Thun, Spiez, Interlaken, Luzern, Basel, Zürich

Reise buchen
bei uns bezahlen sie 100% mit reka-Checks  Reisegarantie
©2022 Rubi Reisen