033 821 13 53
Kathedrale in Palermo
ACHTUNG: Diese Reise hat bereits stattgefunden und ist nicht mehr buchbar!
Slowenien
Rundreisen
 © Slovenian Tourist Board/U. Trnkoczy

Herbstsonne an der Slowenischen Küste

Portoroz - Piran - Ljubljana - Porec - Rovinj

Wenn die heissesten Monate im Jahr sich verabschieden, ist es in Portoroz und Piran immer noch lebhaft. Erleben Sie Slowenien im Herbst - bezaubernd schön! Hier finden Sie alles für Ihre schönsten Tage: ein erstklassiges Hotel, gepflegte Strände und moderne, hübsche Restaurants. Mit seiner bedingt durch die umliegenden Hügel windgeschützten Lagen an der Piran-Bucht zeichnet sich Portoroz durch ein mildes Klima aus. Meer, Wind, mediterrane Düfte, Palmen und immergrüne Pflanzen erwarten Sie! 

1. Tag: Schweiz - Portoroz

Geniessen Sie die faszinierende Anreise nach Slowenien. Wir fahren durch den Tessin, via Mailand-Bergamo, vorbei an Venedig bis zur Grenze bei Trieste. Nach kurzer Weiterfahrt erreichen wir bereits Portoroz. Vielleicht spazieren Sie vor dem Nachtessen noch der lebhaften Hafenpromenade entlang. Übernachtung im 4*Hotel in Portoroz.

2. Tag: Hauptstadt Ljubljana

Heute unternehmen wir eine Fahrt durchs Landesinnere und gelangen zur Hauptstadt Ljubljana. Mit der Stadtführung werden wir diese mitteleuropäisch-alpenländische Stadt näher kennen lernen. Die Stadt hat einerseits ihren Kleinstadtcharme bewahrt, bietet andererseits aber alles, was eine moderne Metropole bietet. Die Stadt ist stolz darauf, eines der ältesten Philharmonie-Orchester der Welt zu besitzen. Wir sehen auch das Stadthaus, den Rrobba-Brunnen und die Franziskanerkirche. Durch die wunderschöne landschaftliche Gegend reisen wir zurück nach Portoroz.

3. Tag: Porec - Limfiord - Rovinj (fak.)

Das reizvolle Städtchen Porec mit venezianischen Palästen und der historischen Römerstrasse wird Sie begeistern. Die vielen Gässchen, Wege und Gänge mit zahlreichen Restaurants und Geschäften machen diesen Ort beliebt. Ein Höhepunkt von Porec ist sicher die Euprasius-Basilika mit ihren prachtvollen byzantinischen Mosaiken. Danach Fahrt zum Limfjord. Die Limbucht ist Teil des 35 km langen Limtals, das sich fast bis ins Zentrum von Istrien, bis zur Stadt Pazin erstreckt. Weiter südlich befindet sich die Stadt Rovinj. Diese Stadt wird häufig auch als mediterrane Perle bezeichnet und ist stark venezianisch und italienisch geprägt. Von der Kirche aus können Sie einen wunderschönen Blick über das Wasser und die 14 Inseln geniessen. Rückfahrt nach Portoroz.

 

4. Tag: Piran

Am Vormittag gemütlicher und einfacher Spaziergang dem Meer entlang nach Piran. Das Fischerstädtchen Piran gilt als das schönste weit und breit. Piran ist einzigartig und hat einen unveränderten Charme. Geniessen Sie das milde Klima und die von Blumen geschmückte Uferpromenade, sowie die engen Gassen und schönen Plätze, die zahlreichen Kirchen und die Kathedrale St.Johannes. Nach diesem Aufenthalt gemeinsamer Spaziergang zurück nach Portoroz. Es ist auch möglich, mit dem örtlichen Lilienbus zurück zu fahren. Verbringen Sie Ihre freie Zeit noch in der wunderschönen Wellness-Oase mit Hallenbad im Hotelkomplex der LifeClass-Hotels. Freier Eintritt.

5. Tag: Portoroz – Schweiz

Ihr Reisedatum:

Bereits für Sie reserviert:

  • 4* Bus mit allem Komfort
  • 4* LifeClass Hotel in Portoroz
  • Zimmer mit Bad / Dusche, WC
  • Begrüssungsdrink
  • HP, Frühstücksbuffet, Abendessen
  • Freie Benützung der Wellness-Oase
  • Nutzung der Schwimmbäder
  • Thermal- und Meerwasser-Schwimmbäder
  • Stadtführung Ljubljana
  • Spaziergang nach Piran

Preise pro Person:

AnnullationsschutzFr. 20,-
Fak-Ausflug Porec-Rovinj mit Reiseleitung Fr. 49,-

Informationen:

Fremdwährung: Euro

Ihre Einsteigeorte: Bern, Thun, Spiez, Interlaken, Luzern, Basel, Zürich

bei uns bezahlen sie 100% mit reka-Checks  Reisegarantie
©2024 Rubi Reisen
Wir akzeptieren REKA-Schecks, REKA-Card, sowie die folgenden Kreditkarten:
Maestro, Mastercard, VISA, Postfinance. Kreditkartenzahlung nur im Büro möglich!