033 821 13 53
Weinberge an der Südtiroler Weinstraße
Deutschland
Rundreisen
 © Thomas Otto-fotolia.com

Harz - das schönste Mittelgebirge Deutschlands

Wernigerode - Harzer Schmalspurbahn - Brocken - Quedlinburg

mit Volldampf auf den Brocken!

 

Erleben und entdecken Sie den Harz - seit jeher einer der schönsten Orte in Deutschland. Wohl kaum ein anderes Mittelgebirge hat so viel von seiner Ursprünglichkeit behalten. Wunderschöne Aussichten, malerische Städtchen, Kirchen und Stauseen, sind nur wenige der zahlreichen Attraktionen, welchen Sie auf dieser Reise begegnen werden.

1. Tag: Schweiz - Wernigerode

Unsere Anreise führt via Basel und weiter durch das Bundesland Baden-Württemberg, vorbei an den Städten Karlsruhe und Frankfurt. Bei der Weiterreise in den Harz erhalten wir bereits einen ersten Eindruck von Deutschlands nördlichstem Mittelgebirge. Durch die Kasslerberge gelangen wir zum Übernachtungsort nach Wernigerode. Im 4*Hotel Harzer Kultur- und Kongresshotel werden wir mit einem Begrüssungsgetränk empfangen.

2. Tag: Wernigerode - Brocken

Malerisch in die reizvolle Landschaft eingebettet, präsentiert sich die beliebte Stadt Wernigerode, welche wir heute kennenlernen werden. Der mittelalterliche Stadtkern mit seinen farbenfrohen Fachwerkbauten, engen Kopfsteinpflastergassen und kleinen Winkeln wird Ihnen bestimmt gefallen. Das Rathaus auf dem Marktplatz, das schiefe Haus, das kleinste und älteste Haus sind nur einige Besonderheiten, die wir auf unserem Rundgang sehen werden. Anschliessend geht es zum Bahnhof der Harzer Schmalspurbahn. Erleben Sie die einmalige Faszination der Dampfeisenbahn. Wir fahren in historischen Dampfloks gezogenen Zügen durch ein Naturparadies. Von Wernigerode aus durch den tiefen Harzwald, über steile Berge und durch romantische Schluchten zu schönen Ortschaften.

3. Tag: Rundfahrt Harz (fak.)

Heute erwartet uns die Reiseleitung, welche uns das reizvolle Harzgebirge zeigen wird. Was schon Goethe und Heine in den Harz zog, das können auch wir heute bei der Rundfahrt persönlich erleben. Eine spannende Geschichte auf Schritt und Tritt. Wir erleben eine einzigartige Mittelgebirgslandschaft mit Wäldern, Mooren und mit zahlreichen Tier- und Pflanzenarten. Der Nationalpark Harz ist seit dem 2006 der erste länderübergreifend fusionierte Nationalpark in Deutschland. Weitere Stationen sind die nördlich gelegene Stadt Quedlinburg im Landkreis Harz. Die über 1000 jährige am nordöstlichsten Rand des Harzes gelegene Stadt, ist ein lebendiger Ort. Die Bauten der Romanik, der Fachwerkhäuser und Villen der Gründerzeit und des Jugendstils erzählen Geschichte und Kultur vergangener Epochen. Ganz in der Nähe von Quedlinburg besichtigen wir Halberstadt. Imposant ist die unverwechselbare Stadtsilhouette von Dom, Liebfrauen und Martinikirche.

4. Tag: Wernigerode - Schweiz

Mit vielen schönen Erinnerungen machen wir uns auf die Heimreise!

 

Programmänderungen und oder Anpassungen sind in diesen bewegten Zeiten möglich!

Ihr Reisedatum:

Do-So 29.08. - 01.09.2024

Bereits für Sie reserviert:

  • 4* Bus mit allem Komfort
  • 4* s-Harzer Kongresshotel in Wernigerode
  • Zimmer mit Bad/ Dusche/ WC
  • Begrüssungsgetränk
  • Wohlfühl-Wellness
  • HP; Frühstücksbuffet, Nachtessen
  • Stadtrundgang Wernigerode
  • Fahrt mit der Schmalspurbahn Wernigerode-Brocken retour
  • hkk-wr.de

Preise pro Person:

4 Tage im DoppelzimmerFr. 609,-
EinzelzimmerzuschlagFr. 125,-
AnnullationsschutzFr. 20,-
Fak-Rundfahrt Harz mit ReiseleitungFr. 49,-

Informationen:

Fremdwährung: Euro

Ihre Einsteigeorte: Interlaken, Spiez, Thun, Bern, Wangen a, Aare, Basel, Zürich, Luzern

Reise buchen
bei uns bezahlen sie 100% mit reka-Checks  Reisegarantie
©2024 Rubi Reisen
Wir akzeptieren REKA-Schecks, REKA-Card, sowie die folgenden Kreditkarten:
Maestro, Mastercard, VISA, Postfinance. Kreditkartenzahlung nur im Büro möglich!